Die Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH hat Ihre Geschäftstätigkeit aufgegeben.
Wir von der BEWO Engineering GmbH haben das Know-How und das Ersatzteilgeschäft von Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH übernommen und möchten Ihnen gern weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kontakt BEWO
Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH
"Ihre Förderaufgabe lösen wir auf dem Luftweg"

Komponenten
Austragshilfen

 














Austragshilfen mit porösem Sinteredelstahl

Einsatzmöglichkeit
Die Auflockerungseinrichtung aus porösem Sinteredelstahl kommt hauptsächlich in kleineren Behältern bis zu einem Querschnitt vom 3 m² zum Einsatz. Diese Behälter werden dann bis auf Adhäsionsreste leer, was bei verwogenem Gut sehr wichtig ist.

Alle Auflockerungskonen sind mit geringem Montageaufwand austaschbar, ohne daß ein neuer Behälter gefertigt werden muß. Im Gegensatz zum porösen Kunststoff ist die Edelstahl-Ausführung bis 200° C temperaturfest und wird bei abrasiven Rohstoffen eingesetzt.

Streifen mit Sinteredelstahl in Silos, gleichmäßig verteilt, stellen eine optimale Auflockerung des Schüttgutes sicher.

Hier finden Sie einige Referenzen für Austragshilfen mit porösem Sinteredelstahl.



Auflockerungsstreifen aus porösem Sinteredelstahl,


Silokonus mit porösen Auflockerungsstreifen.

 

 
1,76 MB
zurück
nach oben
weiter

Click To Expand - 18 KB

Schematische Darstellung einer Auflockerungseinrichtung aus porösem Sinteredelstahl.

Click To Expand - 15 KB

Innenansicht eines pneumatischen Drucksenders für Quarzmehl mit einem Wechselkonus aus porösem Sinteredelstahl.

Click To Expand - 30 KB

Konus mit Auflockerungseinrichtung aus porösem Sinteredelstahl für Glasfritten.


zurück
nach oben
weiter

 

aktuelles  |  unternehmen  |  engineering  |  anlagenbau  |  komponenten  |  referenzen  |  kontakt  |  service  |  finden  |  home

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 2001 Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH