Die Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH hat Ihre Geschäftstätigkeit aufgegeben.
Wir von der BEWO Engineering GmbH haben das Know-How und das Ersatzteilgeschäft von Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH übernommen und möchten Ihnen gern weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kontakt BEWO
Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH
"Ihre Förderaufgabe lösen wir auf dem Luftweg"

Komponenten
Rohrleitungssyteme

 














Einlaufpralldom

Einsatzmöglichkeiten
Bei dem pneumatischen Transport von Glasscherben setzen wir seit vielen Jahren erfolgreich unseren Einlaufpralldom ein.

Bei einem Pralldom findet direkt nach dem Eintrittsstutzen eine plötzliche Erweiterung und somit eine Geschwindigkeitsabnahme des Förderstromes statt. Der gesamte Pralldom ist mit Schmelzbasalt oder Kalcor ausgekleidet. Das Material fällt teilweise direkt in den Behälter oder wird gegen eine gummierte Prallplatte geschleudert. In dieser Prallplatte setzen sich Teile des Schüttgutes fest und dienen als Verschleißschutz. Die Prallplatte ist leicht auswechselbar.

Doppelpralldom
Eine spezielle Ausführung ist bei dieser Variante der Doppelpralldom. Er besitzt zwei Einläufe, so daß hier die Möglichkeit besteht, gleichzeitig das Gemenge sowie Glasscherben in einen Wannenvorbunker zu fördern. Hierdurch wird im Wannenvorbunker eine optimale Vermischung der beiden Produkte erreicht, ohne die Scherben vorher noch mit in den Gemengemischer eingeben zu müssen.

 

 
1,02 MB
nach oben

Click To Expand - 53 KB

Einlaufpralldom.

Click To Expand - 41 KB

Variante eines Pralldoms.



1,02 MB

 

aktuelles  |  unternehmen  |  engineering  |  anlagenbau  |  komponenten  |  referenzen  |  kontakt  |  service  |  finden  |  home

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. 2001 Beckschulte Verfahrenstechnik GmbH